Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Reinü-Fefa Fensterbauer aus Zeulenroda-Triebes

Privat

Eigentümer

1946

Gründung

40

Mitarbeiter

Reinü-FEFA ist ein mittelständisches Unternehmen, dessen Expertise in der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie liegt. Die Firma hat sich insbesondere auf die Herstellung von Kunststofffenstern und -türen spezialisiert.

Das Portfolio setzt sich zudem aus Terrassendielen und Zaunsystemen, Holzinnentüren und Möbeln zusammen. Ebenso fest im Sortiment verankert sind Kunststofffenster und Kunststofftüren sowie Fenster, Haustüren und Insektenschutzgitter. Holzinnentüren, Wohnungsabschlusstüren, einbruchhemmende Innentüren und Sonderanfertigungen runden das Portfolio ab.

Der Ursprung des Unternehmens liegt im Nachkriegsjahr des Zweiten Weltkrieges. 1946 kam es zur Gründung der Möbelwerkstätten Reinhard Nützel in Ebersgrün. Hier stand zunächst die Produktion von Schlaf-, Wohnraum- und Küchenmöbeln im Vordergrund. Kennzeichnend für die ersten Jahre nach dem politischen Umbruch in Ostdeutschland war die Firmenerweiterung am Standort Ebersgrün.

Darüber hinaus begann das Unternehmen mit der Produktion von Holzinnentüren. Zudem wurde eine zweite Produktionsstätte in Zeulenroda eröffnet und damit die FEFA Fenster und Fassaden Produktions GmbH ins Leben gerufen. In dem neu gegründeten Unternehmen stand vor allem die Produktion von Kunststofffenstern und -türen im Fokus.

Das Jahr 1999 stand für das Unternehmen ganz im Zeichen der Produktionserweiterung um den Bereich 3D-Möbelfronten am Standort Zeulenroda. 2003 schlossen sich die beiden Firmen zur Reinü-Fefa Produktions GmbH zusammen. 2007 machte das Unternehmen mit dem Produktionsbeginn des Markenprodukts Reinü-Wood Terrassendielen auf sich aufmerksam. 2011 kamen Zaunelemente hinzu.

Seinen Sitz hat der Spezialist für die Herstellung von Kunststofffenstern und -türen im thüringischen Zeulenroda-Triebes. Die Stadt befindet sich im Landkreis Greiz, im Osten von Thüringen. Neben dem Firmensitz verfügt die Firma in Pausa über den Betriebsteil Ebersgrün mit einer Fenster- und Türenausstellung. (tl)

Chronik

Adresse

REINÜ-FEFA Produktions GmbH

Industriestr. 5
07937 Zeulenroda-Triebes

Telefon: 036628-60158
Fax: 036628-60159
Web: www.reinue-fefa.de

Klaus Nützel ()
Jacqueline Nützel-Köppel ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 40 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 209850

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813835718
Kreis: Greiz
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Nützel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
REINÜ-FEFA Produktions GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro