Transgourmet Deutschland
aus Riedstadt

> Anzahl Mitarbeiter
3300
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
über 500 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1920

> 17 Standorte

Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG

Albert-Einstein-Str. 15
64560 Riedstadt

Kreis: Groß-Gerau
Bundesland: Hessen


Telefon: 06158-180-1000
Web: www.transgourmet.de


Kontakte

Geschäftsführer
John Matthew - früher bei FrischeParadies
Frank Seipelt - früher bei Sump & Stammer
Manfred Hofer

Gesellschafter

coop (Schweiz)
Typ: Genossenschaften
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Darmstadt HRA 85580
Amtsgericht Darmstadt HRB 95033
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 17.706.590 Euro
Rechtsform:

UIN: DE279373945

wer-zu-wem-Ranking

Platz 613 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Transgourmet ist Marktführer für die Vollversorgung mit Speisen.

Im Mittelpunkt des rheinland-pfälzischen Familienunternehmens mit Sitz in Mainz steht die Belieferung von Lebensmitteln an Großverbraucher aus einer Hand. Darüber hinaus umfasst die Leistungspalette auch Gebrauchsgüter sowie Verbrauchswaren und die Großküchenausstattung.

Zum Kundenstamm gehören sowohl Hotels und Gaststätten als auch Betriebsverpflegungen und soziale Einrichtungen. Die Auftraggeber setzen sich aus rund 35.000 Kunden zusammen. Der Aktionsradius umfasst neben Deutschland auch andere Länder.

Im Bereich Food stehen Basisprodukte sowie die aktuellen Ernährungstrends. Als Eigenmarken werden die Labels Premium und Quality sowie Economy geführt. Ferner umfasst das Portfolio ein umfangreiches Weinsortiment.

Im Segment Verpflegung werden vielseitige Konzepte entwickelt wie die Schulversorgung.

Für das Geschäftsfeld Großküchenausstattung gibt es ein spezielles GKT-Service-Team mit 15 Betriebsstandorten in Deutschland. Als Shops stehen fünf Cash & Carry-Märkte zur Verfügung von Bremen bis zu Saarlouis.

Es gibt ein Contact Center in Berlin. Ansässig ist der Betrieb deutschlandweit von Hamburg über Dresden bis zu Köln und Kempten. Bereit steht ferner mit Transgourmet Seafood ein Logistikzentrum in Bremerhaven. Angegliedert ist eine Schulungsmöglichkeit.

Zur Holding gehört der REWE-Großverbraucher-Service als Joint Venture der REWE Group und Coop Schweiz.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1920 als REWE-Großverbraucher-Service von Herrn Vogler. 2009 entstand die Transgourmet Holding. 2001 übernahm Coop zu hundert Prozent die Gruppe. 2014 kam es zur Umfirmierung zu Transgourmet. (fi)

Wesentliche Mitbewerber von Transgourmet Deutschland
aus Riedstadt
sind Selgros und Metro.

Suche Jobs von Transgourmet Deutschland
aus Riedstadt

Standort Dresden in 01328 Dresden / Telefon: 0351-44492-0


Standort Landsberg-Queis in 06188 Landsberg / Telefon: 034602-437-0


Standort Berlin in 12099 Berlin / Telefon: 030-54683-0


Standort Roggentin (Rostock) in 18184 Roggentin / Telefon: 038204-767-0


Standort Hamburg in 21109 Hamburg / Telefon: 04331-70890


Standort Osterrönfeld in 24783 Osterrönfeld / Telefon: 04331-7089-0


Standort Bremen in 28197 Bremen / Telefon: 0421-54702-0


Fleischveredelungszentrum Hildesheim in 31135 Hildesheim / Telefon:


Standort Hildesheim in 31135 Hildesheim / Telefon: 05121-9139-0


Lager Dortmund in 44149 Dortmund / Telefon: 0231-9699-801


Standort Köln in 50769 Köln / Telefon: 0221-27060-0


Standort Riedstadt in 64560 Riedstadt / Telefon: 06158-8780-200


Standort Chieming in 83339 Chieming / Telefon: 08664-9883-0


Standort Schweitenkirchen in 85301 Schweitenkirchen / Telefon: 08444-917-0


Standort Kempten in 87437 Kempten / Telefon: 0831-7048-0


Standort Ulm-Nord in 89081 Ulm / Telefon: 0731-18494-0


Standort Bayreuth in 95448 Bayreuth / Telefon: 0921-15061-100

Unternehmenschronik

1920 Gründung als Wibu Wirtschaftsbund
1995 Übernahme Franke+Panzer von der Spar übernommen
1997 Übernahme BLV von der Metro
2000 Übernahme Sanco-Großverbraucher-Service aus Bremen
2002 Übernahme FZ-Frische-Service aus Neu-Ulm
2002 Übernahme Großverbraucheraktivitäten von A. Hinsch & Co.
2003 Übernahme Hamburger Käselager
2006 Übernahme Frische-Zentrum-Nordwest und Stöver Frischdienst
2007 Übernahme Cash- & Carry Markt in Saarlouis von Distributa
2011 Die Coop übernimmt die restlichen Anteile von der REWE
2014 Umfirmierung in Transgourmet
2015 Übernahme des Schifsausrüsters Ri­chard Sump

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Großverbraucher-Service

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.237.0.109 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog