Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sopro-Comeg Anbieter von Medizintechnik aus Tuttlingen

-

Eigentümer

1975

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Sopro-Comeg ist eine Firma aus der Medizintechnikbranche, die sich auf erweiterte Endoskopie mit NFC-Technologie spezialisiert hat.

Das Produktportfolio umfasst beispielsweise Kommunikationssysteme, Lösungen für Flüssigkeitsmanagement, Monitore, Insufflatoren und Lichtquellen. Komplettiert wird das Portfolio durch Optik- und Messtechnik, Videokameras sowie durch medizinische Wagen.

Anwendung finden die Produkte unter anderem in der Urologie, Gynäkologie, Laparoskopie sowie in der Arthroskopie. Zudem setzen medizinische Abteilungen mit Spezialisierung auf Rückenerkrankungen und Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen auf die Geräte von Sopro-Comeg.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen in den 1970er Jahren. Während Comeg im Jahr 1975 ins Leben gerufen wurde, schlug die Geburtsstunde von Sopro im Jahr 1977. Erstmals Aufmerksamkeit erweckte Comeg im Jahr 1977 mit der Einführung von medizinischen Endoskopen.

1986 wiederum gelang Sopro mit der Einführung von Mikrokameras für die Endoskopie ein Markstein in der eigenen Firmengeschichte. Comeg konnte in den Jahren 1993 und 1994 sowohl mit autoklavierbaren Endoskopen als auch mit einer Urologie-Produktlinie eine neue Kundschaft anziehen.

2001 schloss sich Sopro der Acteon-Group an und erwarb drei Jahre später das Unternehmen Geysir. Zudem entwickelte der Mittelständler Insufflatoren und Pumpen. Highlight für beide Unternehmen war die Fusion im Jahr 2006 zu Sopro Comeg. Das Jahr 2013 stand wiederum ganz im Zeichen der Einführung einer bipolaren Reskrokopie.

Bundesweit angesiedelt ist der Spezialist für Medizintechnik in der baden-württembergischen Stadt Tuttlingen. Die Stadt befindet sich im gleichnamigen Kreis im Süden von Baden-Württemberg. (tl)

Chronik

1977 Unternehmensgründung
2001 Übernahme durch die Aceton Group

Adresse

SOPRO-COMEG GmbH

Dornierstr. 55
78532 Tuttlingen

Telefon: 07461-9344-0
Fax: 07461-9344-20
Web: www.sopro-comeg.com

Dieter Egon Gustav Schulz (60)

Ehemalige:
Pierre Montillot () - bis 03.04.2014
Dr. Eugen Weimer () - bis 03.02.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1975

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 451408

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Tuttlingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Acteon Group (de)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SOPRO-COMEG GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro