Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Böklunder Wurst
Fleischwarenindustrie aus Böklund
Download Unternehmensprofil

> 600 Mitarbeiter

> Umsatz: 100 - 250 Mio. Euro

> 1934 Gründung

> Familien Eigentümer

Böklunder Fleischwarenfabrik GmbH

& Co. KG

Gewerbestr. 1

24860 Böklund

Kreis: Schleswig-Flensburg

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 04623-77-0

Fax: 04623-77-104

Web: www.boeklunder.de

Gesellschafter

Tönnies Familie
Typ: Familien
Holding: zur Mühlen Gruppe

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Flensburg HRA 404 SL
Amtsgericht Flensburg HRB 43 SL
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE135405952

Kontakte

Geschäftsführer
Axel Knau
Böklunder ist eine Wurst- und Fleischwarenfabrik, die für ihre Würstchen im Glas bekannt ist. Zum Sortiment des Nahrungsmittelproduzenten zählen unter anderem:
  • Fleischwurst, Salami und Schinken in Scheiben
  • Streichwürste und Snacks wie Kabanossi
  • Grill- und Bratwürste
  • Wiener Würstchen und Bockwürstchen
  • Kinderprodukte

Böklunder ist in Böklund im nördlichen Schleswig Holstein ansässig und ist eine der sieben Produktionsstätten der zur Mühlen Gruppe. Über 600 Mitarbeiter sorgen für die Produktion und den Vertrieb der Würstchen in die ganze Welt. Allein vom Böklunder Werk aus gehen pro Jahr über eine halbe Milliarde Würstchen an die Kunden. Der Exportanteil beträgt rund 25 Prozent.

Böklunder wurde 1934 als Konservenfabrik von Peter Christophersen in Böklund gegründet und nach dem Ort der Gründung benannt. Als erstes Unternehmen in Deutschland führte der Betrieb die weitgehend automatisierte Fertigung von Würstchen ein. Auch in der Werbung war Böklunder ein Vorreiter, denn als eine der ersten Firmen warb der Wursthersteller in den 1960er Jahren im Fernsehen.

Der dänische Konzern Plumrose übernahm Böklunder 1970. Seit 1998 ist Böklunder ein Unternehmen der zur Mühlen Gruppe, die zu den größten der europäischen Fleisch- und Wurstwarenbranche zählt. Diese wiederum wird 2014 vollständig von Clemens Tönnies übernommen.

Der heutige Marktführer im SB Wurst- und Konserven-Bereich ist als Sponsor für die Fußballvereine FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach aktiv sowie für den Handballverein THW Kiel. (jb)

Wesentliche Mitbewerber von Böklunder Wurst
Fleischwarenindustrie aus Böklund
sind Meica, Westfleisch.


Suche Jobs von Böklunder Wurst
Fleischwarenindustrie aus Böklund

Chronik

1934 Unternehmensgründung
1970 Übernahme durch die Plumrose A/S
1990 Übernahme des Schinkenherstellers Sandstede
1998 Übernahme durch die zur Mühlen Gruppe
2014 Übernahme der zur Mühlen Gruppe durch Tönnies
2017 Übernahme des insolventen Fleischwarenherstellers Astro Verl

Branchenzuordnung

46.23 Großhandel mit lebenden Tieren
10.13 Fleischverarbeitung
wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.233.215.196 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog