Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Deutsche Hypo Banken aus Hannover

Kommunal

Eigentümer

1872

Gründung

400

Mitarbeiter

Die Deutsche Hypothekenbank, kurz Deutsche Hypo, ist eine Pfandbriefbank, die außerdem Beratungs- und Finanzierungsdienstleistungen für Immobilienprojekte anbietet.

Im Kapitalmarktgeschäft offeriert die Deutsche Hypo nicht nur Festzins- und variable Konditionen, sondern darüber hinausgehend auch auf die individuellen Kundenbedürfnisse zugeschnittene Konditionen. Die Kunden sind meistens Gebietskörperschaften in Deutschland, Westeuropa und Nordamerika. Um die Refinanzierung der Darlehen zu gewährleisten, werden Hypotheken- und Öffentliche Pfandbriefe emittiert.

Im Immobilienfinanzierungsgeschäft liegt der Fokus auf langfristigen und großvolumigen gewerblichen Finanzierungen mit professionellen Immobilienkunden. Hauptmärkte sind neben der Bundesrepublik auch Großbritannien, Frankreich, Spanien und die Benelux-Staaten sowie die USA. Rund zwei Drittel des Hypothekenneugeschäfts werden im Ausland akquiriert.

Der Sitz der Gesellschaft ist in Hannover. Vier weitere deutsche Niederlassungen befinden sich in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München. Dazu kommen Repräsentanzen in London, Paris, Madrid und Amsterdam.

Gegründet wurde das Geldinstitut 1872 von Berliner Kaufleuten und Bankiers. Damit zählt die Deutsche Hypo zu den ältesten deutschen Hypothekenbanken. Seit Ende 2008 ist die Bank zu hundert Prozent im Besitz der Nord/LB.

Die Bank ist Mitglied im vdp (Verband Deutscher Pfandbriefbanken). (sd)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (NordLB)

Adresse

Deutsche Hypothekenbank
(Actien-Gesellschaft)
Osterstr. 31
30159 Hannover

Telefon: 0511-3045-0
Fax: 0511-3045-459
Web: www.deutsche-hypo.de

Thomas S. Bürkle (63)
Andreas Pohl (59)
Andreas Rehfus (52)
Sabine Barthauer (50)

Ehemalige:
Andreas Pohl ()
Andreas Rehfus ()
Jürgen Grieger ()
Jürgen Morr ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 400 in Deutschland
Bilanzsumme: 60.756 Mio. Euro (2012)
Filialen: 5
Gegründet: 1872

Handelsregister:
Amtsgericht Hannover HRB 5602

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 80.640.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE115648318
Kreis: Hannover
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
NordLB (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Deutsche Hypothekenbank
(Actien-Gesellschaft)

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro