Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FEGA & Schmitt Elektrogrosshändler aus Ansbach

Privat

Eigentümer

1978

Gründung

863

Mitarbeiter

Die FEGA & Schmitt Elektrogroßhandel GmbH ist mit Hauptsitz in Ansbach und mehr als 55 Niederlassungen einer der führenden Elektro-Großhandelsunternehmen in Mittel- und Süddeutschland.

Als Partner des Handwerks und der Industrie bieten über 850 Mitarbeiter den Kunden Beratung und Verkauf einer Vielzahl innovativer Produkte sowie komplexer Gesamtlösungen. Neben Qualitätsprodukten namhafter Lieferanten führt FEGA & Schmitt ein hochwertiges Eigensortiment mit den Marken PROTEC.class und PROTEC.net und bietet einen hauseigenen Schaltanlagen- und Verteilerbau.

Das gesamte Produktportfolio erstreckt sich über folgende Bereiche:
  • Daten- und Netzwerktechnik
  • Hausgeräte
  • Haustechnik
  • Installationsmaterial
  • Kabel und Leitungen
  • Lichttechnik
  • Schaltanlagen- und Verteilerschränke
  • Unterhaltungselektronik
  • Werkzeuge

Ausgerichtet auf die speziellen Bedürfnisse der Industrie und Instandhaltung fungiert FEGA & Schmitt als Systemlieferant im Elektrobereich. Das Produktportfolio umfasst des Weiteren: Antriebs- sowie Automatisierungstechnik, Befehls- und Meldesysteme, Industrielle Stromversorgung sowie Verbindungstechnik, Instandhaltungsbedarf, Kundenspezifische C-Teile, Schalt- und Sicherheitstechnik sowie Senorik.

Durch das 28.000 qm große Zentrallager in Heilsbronn und durch regionale Logistikplattformen gewährleistet FEGA & Schmitt eine pünktliche und zuverlässige Lieferung. Umfassende Serviceleistungen erstrecken sich von Lager- und Beschaffungskonzepten bis hin zu E-Business-Lösungen.

FEGA & Schmitt ist durch das flächendeckende Niederlassungsnetz auch regional aufgestellt. So können flexible Problemlösungen sowie eine kundennahe Betreuung gewährleistet werden. In vier ausgewiesenen ICCs (Industry Competence Center) erhalten Industriekunden fachkundigen und speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten Support. FEGA & Schmitt versteht sich als Partner bei der Prozesskostenoptimierung.

FEGA & Schmitt konnte in den letzten Jahren ein starkes Umsatzwachstum verzeichnen und das Geschäftsjahr 2011 mit einem Umsatz von rund 317 Millinen Euro abschließen. Damit ist der Elektrogroßhändler eines der größten Unternehmen innerhalb der international agierenden Würth-Gruppe. Zudem hat FEGA & Schmitt Schwesterfirmen in Russland, Tschechien, Estland, Litauen, Lettland und Polen.


Gegründet wurde das Unternehmen 1978 von Fritz Müller und Josef Pilz. Das Wort FEGA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Fränkischer Elektro-Großhandel Ansbach zusammen. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Würth Familie)

Adresse

FEGA & Schmitt Elektrogroßhandel GmbH

Rettistr. 5
91522 Ansbach

Telefon: 0981-8903-0
Fax: 0981-8903-161
Web: www.fega.de

Uwe Schaffitzel (51)
Frank Leyser (47)
Bernd Eberlein (46)

Ehemalige:
Uwe Schaffitzel ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 863 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 57
Gegründet: 1978

Handelsregister:
Amtsgericht Ansbach HRB 464

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.625.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE131937938
Kreis: Ansbach (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Würth Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
FEGA & Schmitt Elektrogroßhandel GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro