Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Reisser Hersteller von Verbindungstechnik aus Ingelfingen

Privat

Eigentümer

1921

Gründung

195

Mitarbeiter

Reisser ist ein expansives Produktions- und Handelsunternehmen für Schrauben mit eigener Galvanik. Reisser führt rund 8.000 Schrauben und Verbindungselemente aus Edelstahl A2/A4, Messing, Stahl, Kupfer, Bronzelegierungen, Aluminium sowie Sonderwerkstoffen.

Auslandsaktivitäten: Seit 1996 gibt es ein eigenständiges Tochterunternehmen in Ungarn, die Reisser-Csavar KFT. Im Jahr 1998 wurde ein Tochterunternehmen in Rumänien, Reisser Tehnic SRL Romania, gegründet und Anfang 1999 das Tochterunternehmen Reisser-Polen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1921 von Brüder Gotthilf, Hermann und August Reisser. Es gehört heute zur Würth Gruppe. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Würth Familie)

Adresse

REISSER Schraubentechnik GmbH

Fritz-Müller-Str. 10
74653 Ingelfingen

Telefon: 07940-127-0
Fax: 07940-127-49
Web: www.reisser-screws.com

Erwin Bergmann ()
Michael Dartsch ()
Peter Plack ()

Ehemalige:
Erwin Bergmann ()
Michael Dartsch ()
Peter Plack ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 195 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1921

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 590457

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.292 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811280681
Kreis: Hohenlohekreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Würth Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
REISSER Schraubentechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro