Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Unielektro Elektrogrosshändler aus Eschborn

Privat

Eigentümer

1970

Gründung

500-999

Mitarbeiter

Die Unielektro Gruppe ist eine der führenden Elektrofachgroßhandlungen in Deutschland. Der Vertrieb erfolgt über 50 Niederlassungen. Ständig sind 45.000 Artikel auf Lager.

Auslandsaktivitäten: 2005 wurde die Eichmann Elektrofachgroßhandel GmbH in Österreich erworben.

Entstanden aus dem Zusammenschluss der Elektro Großhandlungen L. Spoerle KG mit der A. Elsholtz & Co und Eugen Bauer. Seit 2000 ist das Unternehmen Mitglied der Würth Gruppe. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Würth Familie)

Adresse

UNI ELEKTRO Fachgroßhandel GmbH & Co. KG

Ludwig-Erhard-Str. 21-39
65760 Eschborn

Telefon: 06196-477-0
Fax: 06196-477-266
Web: www.unielektro.de

Otto Ernst Kreisel ()
Timo Kirstein (40)

Ehemalige:
Markus Burkhard ()
Otto Ernst Kreisel ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.030 weltweit
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 58
Gegründet: 1970

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRA 29339
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 50183

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE154347673
Kreis: Main-Taunus-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Würth Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
UNI ELEKTRO Fachgroßhandel GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro