Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Friedr. Keim Oberflächentechnik Firmen aus Werdohl

Privat

Eigentümer

1920

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Friedr. Keim Kunststoffbearbeitung und -veredlung ist eine Firma, deren Expertise in der Oberflächenveredlung liegt. Hierbei setzt das Unternehmen seine Schwerpunkte insbesondere auf die galvanische Oberflächenveredlung sowie auf die Bearbeitung von chemischen Oberflächen.

In der Galvanischen Oberflächenveredlung konzentriert sich die Firma auf Glanzkupfer, Glanznickel, Mattnickel, Doppelnickel, Glanzchrom, Mattchrom sowie auf mikroporiges Chrom. Möglich sind neben Alu-Optik ebenso Sonderoberflächen, die je nach Anfrage geliefert werden können. Beispielhaft hierfür sind Edelstahloptik, Glanzgold oder Mattgold.

In der Sparte chemische Oberflächen hat sich das Unternehmen auf Chemisch Kupfer, Chemisch Nickel und EMI-Shielding spezialisiert. Nicht zuletzt galvanisiert das Unternehmen Sonderkunststoffe.

Zum Kundenkreis zählen der Automobilsektor, die Sanitärbranche, die Elektronikbranche sowie der Bereich Bürobedarf. Darüber hinaus setzen Unternehmen aus den Sparten Computer, Kommunikation, Luftfahrt, Haushalt, Kosmetik, Möbel und Leuchten auf die Leistungen von Friedr. Keim Kunststoffbearbeitung und -veredlung.

Die Geschichte des Unternehmens lässt sich bis ins Jahr 1920 zurückverfolgen. In jenem Jahr, als die Firma ins Leben gerufen wurde, konzentrierte sie sich ganz auf die Bearbeitung von Metalloberflächen. Im Jahr 1964 machte sich das Unternehmen in der Branche einen Namen, indem es als eine der Ersten die Galvanisierung von Kunststoffen einführte. Möglich wurde dies durch eigene Entwicklungen sowie durch die nationale und internationale Zusammenarbeit mit anderen Firmen.

Die Firma ist im nordrhein-westfälischen Werdohl angesiedelt. Die Stadt liegt im Osten des Märkischen Sauerlands und gehört zum Märkischen Kreis. (tl)

Chronik

Adresse

Friedr. Keim Kunststoffbearbeitung und
-veredlung GmbH
Im Ehrenfeld 5
58791 Werdohl

Telefon: 02392-9192-0
Fax: 02392-9192-91
Web: www.keim-gmbh.de

Barbara Förster (41)

Ehemalige:
Bernad Tweer () - bis 02.03.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1920

Handelsregister:
Amtsgericht Iserlohn HRB 5329

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 104.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814944873
Kreis: Märkischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Tyszka Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Friedr. Keim Kunststoffbearbeitung und
-veredlung GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro