Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Körner Druck
Druckereien aus Sindelfingen
Download Unternehmensprofil

> 230 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1885 Gründung

Körner Druck GmbH

Gutenbergstr. 10

71069 Sindelfingen

Kreis: Böblingen

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07031-7393-0

Fax: 07031-7393-101

Web: koerner-druck.de

Gesellschafter

Printers Group Oy (Finnland)
Typ: Investoren
Holding: Insolvenz

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 767381
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE815803007

Kontakte

Geschäftsführer
Erki Katkosild
Die Firma Körner Druck ist ein Experte für Werbebeilagen.

Im Fokus des baden-württembergischen Dienstleisters mit Sitz in Sindelfingen stehen vielfältige Lösungen rund um den Rollenoffset-Druck. Realisiert werden sowohl Zeitschriften als auch Kataloge oder Broschüren.

Im Bereich Vorstufe kommt für das Erzielen brillanter Farben der Prozess Standard Offset mit einem implizierten Farben-Management zum Tragen.
Gedruckt werden können pro Tag bis rund 450.000 Seiten.
Die Weiterverarbeitung geschieht mit einer Geschwindigkeit bis vierzigtausend Takte stündlich.

Die Druckerei gehört zur Sindelfinger Heer Gruppe und damit einem Unternehmen, das in Deutschland zu den führenden Produzenten rund um Druckerzeugnisse inklusive von Werbebeilagen zählt. Insgesamt gibt es fünf Tochterfirmen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1885 vom 22-jährigen Theodor Körner. 1926 kam es zur Inbetriebnahme einer ersten Rotation. Diese Anlage ist heute im Münchener Deutschen Museum ausgestellt. 1957 rückte die zweite Generation in die Führungsebene auf. 1964 wurde eine Vierfarb-Offsetrotation in Betrieb genommen. Diese Anlage war die zweite in Deutschland und die erste, die vom Unternehmen MAN entwickelt wurde. Von 1974 an kam es immer wieder zu Investitionen in den Maschinenpark. Anfang 2012 trat Tino Heer in die Leitung ein. 2013 konnte eine neue Produktionshalle eingeweiht werden. 2015 erfolgte die Kooperation 'sorgenfrei' mit der Firma Eller. 2016 wurden die Druckereien Walter Digital und Kraft-Druck jeweils Schwesterfirmen innerhalb der Gruppe Heer. (fi)


Suche Jobs von Körner Druck
Druckereien aus Sindelfingen

Chronik

2018 Insolvenz der Heer Gruppe
2019 Übernahme durch die Printers Group Oy von Erki Katkosild (Verkäufer: Insolvenzverwalter)
2020 Insolvenz

Branchenzuordnung

18.12 Drucken a. n. g.
wer-zu-wem Kategorie: Druckereien

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Printers Group Oy)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.153.39.7 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog