Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Langenscheidt Fachverlage aus München

Privat

Eigentümer

1856

Gründung

570

Mitarbeiter

Langenscheidt ist eine der renommiertesten Verlagsgruppen in den Bereichen Sprachen, Wissen und Deutsche Sprache sowie Reise und Kartografie. Langenscheidt hält seit Jahrzehnten die weltweite Marktführerschaft für zweisprachige Wörterbücher.

Marken:
  • Langenscheidt (Wörterbücher)
  • Polyglott-Reiseführer
  • mentor (Lernhilfen)
  • Hexaglot (Lernsoftware)
  • Berlitz Publishing

Seit 1988 besteht eine Mehrheitsbeteiligung am Bibliographischen Institut & F.A. Brockhaus AG mit den Marken DUDEN, Meyer und Brockhaus.

Florian Langenscheidt ist verheiratet mit Gabriele Quandt-Langenscheidt, eine der Töchter aus dem Quandt Imperium. Harald Quandt war der Sohn des Industriellen Günther Quandt aus der Ehe mit Magda Ritschel, spätere Magda Goebbels.

Gegründet wurde das Unternehmen 1856 von Gustav Langenscheidt. ()

Chronik

Adresse

Langenscheidt GmbH & Co. KG

Mies-van-der-Rohe-Str. 5
80807 München

Telefon: 089-36096-0
Fax: 089-36096-222
Web: www.langenscheidt.de

Ivo Kai Kuhnt (43)

Ehemalige:
Carsten Kurreik () - bis 05.03.2015
Florian Schupp () - bis 05.03.2015
Andreas Langenscheidt ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 570 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1856

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 100439
Amtsgericht München HRB 203850

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE136022475
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Langenscheidt Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Langenscheidt GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro