Maja Möbel
Möbelindustrie aus Kasendorf

> Anzahl Mitarbeiter
165
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
50 - 100 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1964

> 1 Standorte

MAJA-WERK Manfred Jarosch
GmbH & Co. KG
Industriestr. 14
95359 Kasendorf

Kreis: Kulmbach
Bundesland: Bayern


Telefon: 09228-790
Web: www.maja-moebel.de


Kontakte

Geschäftsführer
Niels Ackermann - früher bei fm Büromöbel
Uwe Gottschlich
Gunnar Halbig
Peter Völkner - früher bei Plauen Stahl Technologie

Gesellschafter

Equistone Partners
Typ: Investoren
Inhabergeführt
Holding: Vivonio

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bayreuth HRA 2566
Amtsgericht Bayreuth HRB 2955
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811228411

wer-zu-wem-Ranking

Platz 22.035 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Maja Möbel ist eine Möbelfabrik mit dem Schwerpunkt Technik-Möbel.

Gegründet wurde das Unternehmen 1964 von Manfred Jarosch der das Unternehmen 2006 an die MMB Verwaltungs GmbH in München verkauft hat. Heute gehört es zur Vivonio Gruppe. ()

Die Marke von Maja Möbel
Möbelindustrie aus Kasendorf
ist Maja (Möbel).

Suche Jobs von Maja Möbel
Möbelindustrie aus Kasendorf

Werk Wittichenau in 02997 Wittichenau / Telefon: 035725-70248

Unternehmenschronik

1964 Gegründet von Manfred Jarosch
2008 Übernahme durch Orlando
2011 Abspaltung von Barclays unter dem Namen Equistone
2012 Beteiligung mit 67 Prozent an der Vivonio Furniture Group
2012 Gründung der Vivonio Furniture Gruppe
2013 Werkserweiterung in Wittichenau

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Möbelindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.200.40.195 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog