Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Parat Lederwaren- und Kofferhersteller aus Neureichenau

Investor

Eigentümer

1945

Gründung

341

Mitarbeiter

Die Firma Parat produziert in erster Linie Koffer und Taschen für Werkzeug und Notebooks. Zudem ist sie auch Zulieferer der Automobilindustrie.

Das Produktsortiment umfasst folgende Kernkompetenzfelder:
  • Werkzeugkoffer und -taschen
  • Notebook-System-Koffer und Taschen
  • Notebookwagen
  • Waffentransportsysteme
  • Wasserdichte Koffer
  • Hochleistungslampen und
  • Light Sticks

Im Automobilbereich arbeitet Parat als Entwickler und Systemlieferant von Dachsystemen für Cabrios sowie von Kunststoffteilen für die Pkw-, Nutzfahrzeug- und Caravanindustrie.

Produziert wird im niederbayerischen Neureichenau, im rumänischen Ort Sighisoara und um ungarischen Ort Szügy. Darüber hinaus gibt es Vertriebsniederlassungen in Österreich und den USA.

Heinz Schönenbach gründete das Unternehmen 1945. Im Januar 2010 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden. Nach Erstellung eines Insolvenzplans wurde die Insolvenz aufgehoben. (sc)

Chronik

1945 Gegründet in Remscheid-Lennep
1961 Produktionsbeginn in Neureichenau
2010 Insolvenz

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Endurance Capital)

Adresse

PARAT GmbH + Co. KG

Schachtlau 3-4
94089 Neureichenau

Telefon: 08583-29-0
Fax: 08583-29-123
Web: www.parat.de

Thomas Kritzenberger ()
Frank Peters ()

Ehemalige:
Heinrich Krieg ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 341 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRA 12518
Amtsgericht Wuppertal HRB 9006

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE120811237
Kreis: Freyung-Grafenau
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Endurance Capital (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
PARAT GmbH + Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro