Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk aus Leichlingen

Kirche

Eigentümer

1954

Gründung

1773

Mitarbeiter

Altenpflege ist die wichtigste Säule der Rheinischen Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk GmbH - kurz: RG. Als Einrichtung des Diakonischen Werkes ist sie ein bedeutendes Unternehmen der evangelischen Kirche im Rheinland, mitten in den eher katholisch geprägten Ländern Nord-Rhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Im schwierigen Sozialmarkt engagiert sich die 1954 gegründete RG zudem in der Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie, im ambulanten Pflegedienst, in der Sozialpsychiatrie. Sie unterhält Aus- und Weiterbildungseinrichtungen für Altenpfleger und Altenpflegerinnen.

Die Arbeit an den Standorten zwischen Xanten und Meisenheim ist wesentlich bestimmt von finanziellen und strukturellen Vorgaben der Pflegekassen und der Jugendhilfe, an manchen Orten auch von freiwilligen öffentlichen Zuschüssen. Sie ist jedoch auch eingebunden in die örtlichen Kirchengemeinden. Fördervereine und ehrenamtliche Helfer unterstützen die Betreuung der "Kunden" wie die Umsorgten inzwischen auch in der kirchlichen Einrichtung genannt werden.

Koordiniert wird das Unternehmen von der Geschäftsstelle im Diakoniezentrum Hasensprungmühle in Leichlingen. Dazu gibt es zwei weitere Servicezentren in Grefrath-Oedt und Traben-Trarbach.

Durch den Trend zur ambulanten Hilfe bieten fast alle der zwölf stationären Altenzentren der RG in Bad Godesberg, Bonn-Heiderhof, Boppard, Burscheid, Grefrath-Oedt, Hückeswagen, Leichlingen, Meisenheim, Rheinbach, Traben-Trarbach, Wermelskirchen und Xanten auch Kurzzeitpflege und betreutes Wohnen an. Durch stetige Neu- und Umbautätigkeiten bemüht sich RG um moderne Standards. Mehr als zwei Drittel des Umsatzes erzielt die Gesellschaft in den Altenzentren.

Für die wachsende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit familiären und /oder psychischen Problemen bietet die RG vier Einrichtungen der Jugendhilfe. Da auch in diesem Bereich der öffentliche Kostenträger vermehrt auf ambulante Angebote setzt, sind es jedoch immer weniger "Heime" im herkömmlichen Sinn. Stationäre Wohnformen gibt es zwar noch in Boppard, Traben-Trarbach, Veldenz und Grefrath, daneben jedoch auch mobile Betreuung, Tagesgruppen, Familientraining, heilpädagogische Gruppen und Einzelbetreuung.

In Grefrath liegt der besondere Schwerpunkt auf der Hilfe für Mädchen und junge Frauen mit Gewalt- und Missbrauchserfahrungen. In Veldenz stehen die Unterstützung der Familien und besondere Angebote für Jungen im Mittelpunkt. Der Jugendhof Martin Luther King in Traben-Trarbach setzt seinen Schwerpunkt bei traumatisierten und entwicklungsgestörten Kindern und Jugendlichen. In der angeschlossenen Förderschule mit Ganztagsbetrieb können Kinder und Jugendliche aufgenommen werden, die in der Regelschule erhebliche Verhaltensprobleme zeigen. Das angeschlossene psychologische Institut für lebenslanges Lernen bietet auch ambulante Therapien.

In Burscheid, Grefrath-Oedt und Hückeswagen betreibt die RG Diakoniestationen mit ambulanten Pflegediensten. Wer seinen Alltag aus psychischen Gründen nicht mehr meistern kann, findet im sozialpsychiatrischen Zentrum in Grefrath stationäre und ambulante Unterstützung.

Seit 1981 kümmert sich die Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk auch um die Aus- und Weiterbildung in der Altenpflege. Fachseminare gibt es in Leichlingen, Remscheid und Xanten. Dort können sich Fachkräfte auch weiter spezialisieren oder für Führungsaufgaben qualifizieren. (eg)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Evangelische Kirche)

Güstrower Werkstätten in 18273 Güstrow () Evangelische Bank in 34117 Kassel () Evangelische Darlehnsgenossenschaft in 24103 Kiel () Evangelische Heimstiftung in 70190 Stuttgart () Diakonissenkrankenhaus in 01099 Dresden () Diakoniekrankenhaus Chemnitzer Land in 09232 Hartmannsdorf () KEH Berlin in 10365 Berlin () Ev. Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow in 14974 Ludwigsfelde () Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in 17036 Neubrandenburg () Diako Flensburg in 24939 Flensburg () Ev. Krankenhaus Oldenburg in 26122 Oldenburg (Oldenburg) () Diako Bremen in 28239 Bremen () Friederikenstift in 30169 Hannover () Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende in 37075 Göttingen () Florence Nightingale Krankenhaus in 40489 Düsseldorf () Evangelisches Krankenhaus Mettmann in 40822 Mettmann () Comramo in 30173 Hannover () EvK Herne / Castrop-Rauxel in 44623 Herne () Evangelische Kliniken Gelsenkirchen in 45879 Gelsenkirchen () Ev. Krankenhaus Wesel in 46485 Wesel () Klinikum Niederrhein in 47169 Duisburg () Krankenhaus Bethanien Moers in 47441 Moers () Valeo Kliniken in 59063 Hamm () EVK Köln-Weyertal in 50931 Köln () Evangelisches Krankenhaus Kalk in 51103 Köln () Ev. Krankenhaus Bergisch Gladbach in 51465 Bergisch Gladbach () Krankenhäuser der Kreuznacher Diakonie in 55543 Bad Kreuznach () Stiftungsklinikum Mittelrhein in 56068 Koblenz () Diakonie Klinikum in 57074 Siegen () Diakonie Ruhr in 44787 Bochum () Ev. Krankenhaus Bethanien in 58644 Iserlohn () Krankenhaus Sachsenhausen in 60594 Frankfurt am Main () Kindernothilfe in 47249 Duisburg () Ev. Krankenhaus Bad Dürkheim in 67098 Bad Dürkheim () Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer in 67346 Speyer () Diakoniekrankenhaus Mannheim in 68163 Mannheim () Krankenhaus Salem in 69121 Heidelberg () Diakonie-Klinikum Stuttgart in 70176 Stuttgart () Das Diak: Klinikum in 74523 Schwäbisch Hall () Siloah St.Trudpert Klinikum in 75179 Pforzheim () Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr in 76199 Karlsruhe () Evangelische Diakoniekrankenhaus in 79110 Freiburg () Cnopf'sche Kinderklinik in 90419 Nürnberg () Diakoniewerk Westsachsen in 08371 Glauchau () Evangelischer Pressedienst in 60439 Frankfurt am Main () DG Kappeln in 24376 Kappeln () Stadtmission Nürnberg in 90408 Nürnberg () Kurhessisches Diakonissenhaus Kassel in 34119 Kassel () Stiftung Carolinenheim Apolda in 99510 Apolda () Diakonie Baden in 76137 Karlsruhe ()

Adresse

Rheinische Gesellschaft
für Innere Mission und Hilfswerk GmbH
Hasensprung 1
42799 Leichlingen

Telefon: 02175-8880-0
Fax: 02175-8880-80
Web: www.rg-diakonie.de

Jochen Obermann (65)

Ehemalige:
Jochen Obermann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.773 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1954

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 57083

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.400 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Rheinisch-Bergischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Evangelische Kirche (de)
Typ: Kirchlich
Holding: Stiftung Diakonie im Rheinland

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Rheinische Gesellschaft
für Innere Mission und Hilfswerk GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro