Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Sig Sauer
Rüstungsindustrie aus Eckernförde
Download Unternehmensprofil

> 100 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1751 Gründung

> Familien Eigentümer

SIG SAUER GmbH & Co. KG

Sauerstr. 2-6

24340 Eckernförde

Kreis: Rendsburg-Eckernförde

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 04351-471-0

Fax: 04351-471-160

Web: sigsauer.de

Gesellschafter

1. Michael Lüke
2. Thomas Ortmeier
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Kiel HRA 7630 KI
Amtsgericht Steinfurt HRB 9406
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811163173

Kontakte

Geschäftsführer
Till Hake
Franz von Stauffenberg
Tim Castagne
Sig Sauer ist die älteste, bis heute aktive deutsche Waffenfabrik.

Das Unternehmen bietet eine vielfältige Produktpalette im Lang- und Kurzwaffenbereich. Der Waffenhersteller fertigt eine breites Programm an Jagdwaffen sowie Sportwaffen, die unter der Marke Sig Sauer verkauft werden. Hinzu kommen Pistolen und Gewehre für Polizei und Sicherheitskräfte.

Die Firma wurde 1751 von Johann Paul Sauer in Suhl gegründet und befasste sich mit der Herstellung von Schutz- und Militärwaffen. Nach dem ersten Weltkrieg wurden zeitweise Schreibmaschinen produziert. 1965 ging der Waffenhersteller an den Munitionshersteller Dynamit Nobel, der ihn im gleichen Jahr an die Industriellenfamilie Murmann weiter reichte. 1976 wurde Sauer an das Schweizer Unternehmen SIG verkauft.

Im Jahre 2000 wurde Sauer von den Unternehmern Michael Lüke und Thomas Ortmeier gekauft. Anfang 2009 wurde beschlossen Teile der Produktion in das bayerische Isny zu verlegen. (sd)

Wesentliche Mitbewerber von Sig Sauer
Rüstungsindustrie aus Eckernförde
sind Carl Walther, Heckler & Koch.


Suche Jobs von Sig Sauer
Rüstungsindustrie aus Eckernförde

Chronik

1751 Gegründet von Johann Paul Sauer in Suhl
1893 Zusammenarbeit mit Krupp
1898 Start der Pistolenproduktion
1965 Verkauf an Dynamit Nobel und dann an die Schweizer Familie Murmann
1976 Verkauf an das Schweizer Unternehmen SIG
2000 Verkauf an Michael Lüke und Thomas Ortmeier
2009 Verlagerung der Produktion nach Isny im Allgäu

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Rüstungsindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.8.102 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog