Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schulte Wurst Fleischwarenindustrie aus Dissen

Privat

Eigentümer

1893

Gründung

306

Mitarbeiter

Schulte Wurst in Dissen am Teutoburger Wald ist ein Anbieter von hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren. Schulte produziert neben Garschinken und Aspik-Spezialitäten vorwiegend Rohwurst für die Bedienungstheke und ist in diesem Segment einer der führenden deutschen Hersteller.

Schulte Wurst gehört zur Zur Mühlen Gruppe. Diese wiederum wird 2014 von Clemens Tönnies zu 100 Prozent übernommen. ()

Chronik

1893 Gegründet durch Ludwig, August und Wilhelm Schulte
1903 Bau des ersten Schlachthauses in Dissen
1956 Beginn der Produktion von Fleisch- und Wurstkonserven
1990 Neues Verwaltungsgebäude
1991 Übernahme der Anhalter Fleischwaren
2002 Übernahme durch die zur Mühlen Gruppe
2014 Tönnies übernimmt die zur Mühlen Gruppe

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Tönnies Familie)

Adresse

Schulte Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Westendarpstr. 9-13
49201 Dissen

Telefon: 05421-33-0
Fax: 05421-33-313
Web: www.schulte-die-wurst.de

Axel Knau (47)
Jörg Bergt (46) - vorher Könecke Fleischwarenfabrik

Ehemalige:
Gerhard Neukum ()
Manfred Lehmitz ()
Peter zur Mühlen ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 306 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1893

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 110834

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813438790
Kreis: Osnabrück
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Tönnies Familie (de)
Typ: Familien
Holding: zur Mühlen Gruppe

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Schulte Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro