Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Universität Mannheim Hochschulen aus Mannheim

Kommunal

Eigentümer

1967

Gründung

3000

Mitarbeiter

Die Universität Mannheim gehört zu den jüngsten Universitäten in Deutschland. Sie wurde im Jahr 1967 gegründet. Dennoch kann die Einrichtung auf eine lange Tradition zurückblicken. Schließlich wurde die Vorgängereinrichtung, die Kurpfälzische Akademie der Wissenschaften, bereits im Jahr 1763 durch Kurfürst Karl Theodor ins Leben gerufen.

Die Universität Mannheim kann fünf Fakultäten vorweisen. Dazu zählen die Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre mit den Abteilungen Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftlehre und die Fakultät für Betriebswirtschaftslehre. Darüber hinaus bietet die Institution die Fakultät für Sozialwissenschaften, die Philosophische Fakultät und die Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik.

Neben den klassischen Fächern wie Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Politologie oder auch Soziologie bietet die Einrichtung interdisziplinäre Angebote. So haben die Studierenden die Möglichkeit, etwa in den Sozialwissenschaften, der Informatik, der Rechtswissenschaft oder in den Geisteswissenschaften zusätzlich zum Hauptfach wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse zu erlangen.

Für die Studierenden stehen die Abschlüsse Bachelor, Master und Staatsexamen offen. Einzigartig in Deutschland ist der Bachelor Unternehmensjurist. Bereits nach drei Jahren haben die Studierenden die Möglichkeit, einen Jura-Abschluss zu erlangen, der zudem als Zwischenetappe des Staatsexamens anerkannt wird.

Mit mehr als 450 wissenschaftlichen Einrichtungen in aller Welt unterhält die Universität Mannheim Kontakte. Dabei gibt es zahlreiche Austauschprogramme. Zudem bietet die Einrichtung mehrere internationale Studiengänge und Doppeldiplome an. Auch verfügt die Universität Mannheim über mehrere international ausgerichtete Master-Studiengänge.

Die Einrichtung ist im Mannheimer Barockschloss beherbergt. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Baden-Württemberg)

Brauerei Rothaus in 79865 Grafenhausen () Flughafen Stuttgart (STR) in 70629 Stuttgart () SWEG in 77933 Lahr () Hohenzollerische Landesbahn (HZL) in 72379 Hechingen () L-Bank in 76113 Karlsruhe () Uniklinik Freiburg in 79110 Freiburg () Staatstheater Stuttgart in 70173 Stuttgart () Universitätsklinikum Tübingen (UKT) in 72076 Tübingen () Universitätsklinikum Heidelberg in 69120 Heidelberg () Kommunale Datenverarbeitung Stuttgart in 70469 Stuttgart () Universitätsklinikum Ulm in 89070 Ulm () Datenzentrale Baden-Württemberg in 70469 Stuttgart () Studentenwerk Karlsruhe in 76131 Karlsruhe () Studentenwerk Heidelberg in 69117 Heidelberg () Studentenwerk Tübingen-Hohenheim in 72074 Tübingen () Studentenwerk Freiburg in 79098 Freiburg () Albert-Ludwigs-Universität in 79098 Freiburg () Ruprecht-Karls-Universität in 69117 Heidelberg () Duale Hochschule Baden-Württemberg in 70174 Stuttgart () Universität Stuttgart in 70174 Stuttgart () Eberhard Karls Universität in 72074 Tübingen () Thoraxklinik Heidelberg in 69126 Heidelberg () Psychiatrisches Zentrum Nordbaden in 69168 Wiesloch () Klinikum Nordschwarzwald in 75365 Calw () ZfP Südwürttemberg in 88427 Bad Schussenried () Hafen Mannheim in 68159 Mannheim () Baden-Württembergischen Spielbanken in 76530 Baden-Baden () Universität Ulm in 89069 Ulm () Hochschule Heilbronn in 74081 Heilbronn () Hochschule Karlsruhe in 76133 Karlsruhe () Universität Konstanz in 78464 Konstanz () Hochschule der Medien in 70569 Stuttgart () Universität Hohenheim in 70599 Stuttgart () Hochschule Aalen in 73430 Aalen () Hochschule Esslingen in 73728 Esslingen () PH Karlsruhe in 76133 Karlsruhe () Hochschule Konstanz in 78462 Konstanz () Hochschule Landshut in 84036 Landshut () Hochschule Mannheim in 68163 Mannheim () PH Ludwigsburg in 71634 Ludwigsburg () Hochschule Pforzheim in 75175 Pforzheim () HfWU Nürtingen in 72622 Nürtingen () Hochschule für Technik Stuttgart in 70174 Stuttgart () PH Freiburg in 79117 Freiburg () Hochschule Furtwangen in 78120 Furtwangen im Schwarzwald () PH Weingarten in 88250 Weingarten () Hochschule Reutlingen in 72762 Reutlingen () Hochschule Ulm in 89075 Ulm () PH Heidelberg in 69120 Heidelberg () Seezeit Studentenwerk Bodensee in 78464 Konstanz ()

Adresse

Universität Mannheim

Schloss
68131 Mannheim

Telefon: 0621-181-2222
Fax: 0621-181-1010
Web: www.uni-mannheim.de

Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden ()

Ehemalige:
Dr. Hans-Wolfgang Arndt ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.000 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1967

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: AdÖR Anstalt des öffentlichen Rechts
UIN: DE143845342
Kreis: Mannheim
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Land Baden-Württemberg (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Universität Mannheim

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro