Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Robert Bosch Automotive Steering Autozulieferer aus Schwäbisch Gmünd

Stiftung

Eigentümer

1999

Gründung

5807

Mitarbeiter

Robert Bosch Automotive Steering, vormals ZF Lenksysteme entwickelt und produziert Hydraulikpumpen, Lenksäulen und komplette Lenksysteme.

In Deutschland produziert das Unternehmen in drei Werken am Stammsitz Schwäbisch Gmünd sowie in Berlin, Bietigheim und Bremen. Im Ausland wird in Barcelona/Spanien, Bela Horizonte/Brasilien, Eger/Ungarn, Gwent/England, Hebron/Kentucky/USA, Shanghai/China, Marignier/Frankreich, Oakwood/GA/USA, Penang/Malaysia, Puna/Indien, Sao Paulo/Brasilien, St. Thomas/ON/Kanada und Vendôme/Frankreich produziert. ()

Chronik

1999 Gründung als Gemeinschaftsunternehmen von Bosch und ZF
2014 Komplettübernahme durch ZF

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Robert Bosch Stiftung)

Adresse

Robert Bosch Automotive Steering GmbH

Richard-Bullinger-Str. 77
73527 Schwäbisch Gmünd

Telefon: 07171-31-0
Fax: 07171-31-3222
Web: www.zf-lenksysteme.com

Christian Sobottka (46)
Dr. Hanns Bernd Ketteler (52)
Dr. Marcus Parche ()
Dr. Henning Wagner (55)
Dr. Hanns Ketteler (52)

Ehemalige:
Dr. Hans Friedrich Collenberg () - bis 22.01.2015
Dr. Peter Ottenbruch () - bis 22.01.2015
Bertram Hoffmann ()
Karl-Heinz Schrödl ()
Michael Hankel ()
Wolfgang Runge ()
Werk Berlin, 13437 Berlin
 030-40905-0

Werk Bremen, 28259 Bremen
 0421-87880

Werk Bietigheim-Bissingen, 74321 Bietigheim-Bissingen
 07142-702-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 5.807 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1999

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 701678

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 127.822.970 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812663879
Kreis: Ostalbkreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Robert Bosch Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Robert Bosch Automotive Steering GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro