Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

JVA Dresden Strafvollzugsanstalten aus Dresden

Kommunal

Eigentümer

2000

Gründung

333

Mitarbeiter

Die Justizvollzugsanstalt JVA Dresden ist zugeschnitten auf männliche Häftlinge.

Kernkompetenz der sächsischen Institution mit Sitz in Dresden ist die Unterbringung von jugendlichen und heranwachsenden sowie erwachsenen Straftätern. Schwerpunktmäßig handelt es sich um die Untersuchungshaft. Darüber hinaus werden aber auch Ersatzfreiheitsstrafen sowie bis lebenslange Freiheitsstrafen vollstreckt. Es handelt sich um die modernste Gefängnisanlage innerhalb des Bundeslandes.

Insgesamt gibt es 805 Haftplätze.
Das Gelände erstreckt sich auf elf Hektar.
Untergebracht sind die Inhaftierten nach dem Differenzierungsgrad. So gibt es Stationen für Erst-Inhaftierte und eine familienorientierte Station für Verheiratete mit mindestens einem Kind. Zudem steht eine Station als 'drogenfreie Zone' als Wohngruppenvollzug bereit.

Zum Alltag gehören arbeitstherapeutische Maßnahmen. Als Eigenbetriebe gibt es eine Polsterei und Tischlerei sowie eine Schlosserei und Kfz-Werkstatt.
Zudem werden Arbeitstherapien offeriert. Dazu gehört das Zeichnen und Basteln oder Papierschöpfen.
Außerdem gibt es Wirtschaftsbetriebe von der Bücherei über die Küche bis zur Wäscherei oder dem Zentrallager.
Auch lassen Unternehmensbetriebe ihre jeweiligen Produkte durch die Gefangenen anfertigen. Dazu zählen das Herstellen von Kinderspielzeug oder Zulieferteile für Automotive.

Neu gebaut wurde die Institution im Jahre 2000. Zuvor war das ehemalige Kasernengelände im Jahre 1996 geräumt und 14 Altgebäude abgerissen worden. 2001 war die Haftanstalt komplett belegt. Die Gesamtkosten beliefen sich auf 73 Millionen Euro. Seit 2013 werden hier nur männliche Gefangene untergebracht und die Frauen in die JVA Chemnitz verlegt. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Freistaat Sachsen)

Meissener Porzellan in 01662 Meißen () Sächsische Spielbanken in 04299 Leipzig () SAB Sächsische Aufbaubank in 01069 Dresden () Sächsisches Staatsweingut in 01445 Radebeul () Semperoper in 01067 Dresden () Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in 01307 Dresden () Universitätsklinikum Leipzig in 04103 Leipzig () Studentenwerk Dresden in 01069 Dresden () Studentenwerk Leipzig in 04109 Leipzig () Technische Universität Chemnitz in 09111 Chemnitz () TU Dresden in 01069 Dresden () Universität Leipzig in 04109 Leipzig () HTW Dresden in 01069 Dresden () TU Bergakademie Freiberg in 09599 Freiberg () HTWK Leipzig in 04277 Leipzig () Hochschule Mittweida in 09648 Mittweida () Hochschule Zittau/Görlitz in 02763 Zittau () Westsächsische Hochschule Zwickau in 08056 Zwickau () Sächsische Staatsbäder in 08645 Bad Elster () SBO Sächsische Binnenhäfen in 01067 Dresden () KSV Sachsen in 04109 Leipzig () Staatsschauspiel Dresden in 01067 Dresden () WFS Sachsen in 01309 Dresden () Augustusburg Schloßbetriebe in 09573 Augustusburg () Festung Königstein in 01824 Königstein () Landesbühnen Sachsen in 01445 Radebeul () LiSt Sachsen in 09306 Rochlitz () Staatliche Schlösser Sachsen in 01099 Dresden () Sächsische Gestütsverwaltung in 01468 Moritzburg bei Dresden () Sächsisches Krankenhaus Rodewisch in 08228 Rodewisch () Sächsisches Krankenhaus Großschweidnitz in 02708 Großschweidnitz () Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien in 01097 Dresden () Sächsische Tierseuchenkasse in 01099 Dresden () JVA Zwickau in 08056 Zwickau () JVA Zeithain in 01612 Glaubitz () JVA Waldheim in 04736 Waldheim () JVA Torgau in 04860 Torgau () JVA Leipzig mit Krankenhaus in 04279 Leipzig () JVA Görlitz in 02826 Görlitz () JVA Chemnitz in 09125 Chemnitz () JVA Bautzen in 02625 Bautzen () Jugendstrafvollzugsanstalt Regis-Breitingen in 04565 Regis-Breitingen () Sachsenlotto in 04299 Leipzig ()

Adresse

Justizvollzugsanstalt Dresden

Hammerweg 30
01127 Dresden

Telefon: 0351-21030
Fax: 0351-2103119
Web: www.justiz.sachsen.de

Ulrich Schwarzer ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 333 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 2000

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN:
Kreis: Dresden
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Freistaat Sachsen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: