Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Landesbühnen Sachsen Theater aus Radebeul

Kommunal

Eigentümer

1945

Gründung

212

Mitarbeiter

Die Landesbühnen Sachsen bieten ein umfassendes Repertoire.

Im Mittelpunkt der sächsischen Landesbühne mit Sitz in Radebeul stehen sowohl das Musiktheater und Schauspiele als auch Märchen. Darüber hinaus werden Ballettabende sowie Sinfonie- und Kammerkonzerte angeboten. Im Zeitraum Mai bis September finden Vorstellungen auf der Felsenbühne Rathen statt oder auch im Dresdner Zwinger. Regelmäßig werden auch Stücke von Karl May aufgeführt, der in Radebeul gewohnt hat und hier gestorben ist. Seit 1956 steht der 'Freischütz' auf dem Spielplan.

Partnertheater sind Meissen und Freital. Gastspielorte befinden sich zwischen Pirna und Böhlen.

Zurück geht das Theater auf Konzerte in einem Gitterseer Gasthof im Jahre 1945 durch eine kleine Theatergruppe namens Volksoper Dresden, die sich um den Opernsänger Emil Grotzinger scharte. 1949 übernahm die Landesoper Sachsen das Ensemble. 1950 wurde die 'Goldene Weintraube' das Stammhaus in Radebeul. 1951 kamen Schauspieler des Maxim-Gorki-Theaters aus Schwerin dazu. Durch den späteren Zusammenschluss von einerseits der Landesoper und andererseits dem Landesschauspiel erfolgte der heutige Name. Etwa um 1955 kam es zur Auflösung des Stadtorchesters und das Landesbühnen-Orchester trat die Nachfolge an. Nach der Wende um 1989 wurden die Landesbühnen als Staatstheater erhalten. 2012 erfolgte die Umwandlung in eine Gesellschaft in der kommunalen Trägerschaft. Als Folge wurde Radebeul vom Freistaat gezwungen, sich finanziell zu beteiligen. Auch kam es zur Fusion des Orchesters mit der Neuen Elbland Philharmonie und viele Stellen wurden abgebaut. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Freistaat Sachsen)

Meissener Porzellan in 01662 Meißen () Sächsische Spielbanken in 04299 Leipzig () SAB Sächsische Aufbaubank in 01069 Dresden () Sächsisches Staatsweingut in 01445 Radebeul () Semperoper in 01067 Dresden () Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in 01307 Dresden () Universitätsklinikum Leipzig in 04103 Leipzig () Studentenwerk Dresden in 01069 Dresden () Studentenwerk Leipzig in 04109 Leipzig () Technische Universität Chemnitz in 09111 Chemnitz () TU Dresden in 01069 Dresden () Universität Leipzig in 04109 Leipzig () HTW Dresden in 01069 Dresden () TU Bergakademie Freiberg in 09596 Freiberg () HTWK Leipzig in 04277 Leipzig () Hochschule Mittweida in 09648 Mittweida () Hochschule Zittau/Görlitz in 02763 Zittau () Westsächsische Hochschule Zwickau in 08056 Zwickau () Sächsische Staatsbäder in 08645 Bad Elster () SBO Sächsische Binnenhäfen in 01067 Dresden () KSV Sachsen in 04109 Leipzig () Staatsschauspiel Dresden in 01067 Dresden () WFS Sachsen in 01309 Dresden () Augustusburg Schloßbetriebe in 09573 Augustusburg () Festung Königstein in 01824 Königstein () LiSt Sachsen in 09306 Rochlitz () Staatliche Schlösser Sachsen in 01099 Dresden () Sächsische Gestütsverwaltung in 01468 Moritzburg bei Dresden () Sächsisches Krankenhaus Rodewisch in 08228 Rodewisch () Sächsisches Krankenhaus Großschweidnitz in 02708 Großschweidnitz () Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien in 01097 Dresden () Sächsische Tierseuchenkasse in 01099 Dresden () JVA Zwickau in 08056 Zwickau () JVA Zeithain in 01612 Glaubitz () JVA Waldheim in 04736 Waldheim () JVA Torgau in 04860 Torgau () JVA Leipzig mit Krankenhaus in 04279 Leipzig () JVA Görlitz in 02826 Görlitz () JVA Dresden in 01127 Dresden () JVA Chemnitz in 09125 Chemnitz () JVA Bautzen in 02625 Bautzen () Jugendstrafvollzugsanstalt Regis-Breitingen in 04565 Regis-Breitingen () Sachsenlotto in 04299 Leipzig ()

Adresse

Landesbühnen Sachsen GmbH

Meißner Str. 152
01445 Radebeul

Telefon: 0351-8954-0
Fax: 0351-8954-201
Web: www.landesbuehnen-sachsen.de

Manuel Schöbel ()
Till Wanschura ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 212 in Deutschland
Umsatz: 2 Mio. Euro (2013)
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 31116

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Landkreis Meißen
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Freistaat Sachsen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Landesbühnen Sachsen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro