Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oper Frankfurt Theater aus Frankfurt am Main

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

250-499

Mitarbeiter

Die Oper Frankfurt ist eine der bedeutendsten Bühnen für Musiktheater in Europa.

Das Musiktheater ist Teil der Städtischen Bühnen in Frankfurt am Main. Seit 1792 gibt es in Frankfurt ein Opernensemble. Ursprünglich war die Frankfurter Oper in der alten Oper, einem Neurenaissance-Bau ansässig. Seit 1951 befindet sich die Spielstätte am Willy-Brandt-Platz. 2002 übernahm Bernd Loebe als Intendant die Führung der Frankfurter Oper.

Die Frankfurter Oper bietet Platz für mehr als 1.200 Zuschauer und schafft rund 175 Aufführungen im Jahr. Die Auslastung der Bühne liegt seit Jahren bei rund 70 bis 80 Prozent. Trotzdem trägt die Stadt Frankfurt und das Land Hessen rund 98 Prozent des Budgets der Oper.

Die Oper bietet Zuschauern Abonnements an. Von dieser Möglichkeit machen rund 11.100 Zuschauer Gebrauch. Um weitere Zuschauer zu gewinnen, arbeitet die Oper Frankfurt mit einem Unternehmensberater zusammen. (hk)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Frankfurt)

Accente in 60327 Frankfurt am Main () ABG Frankfurt Holding in 60329 Frankfurt am Main () Messe Frankfurt in 60327 Frankfurt am Main () Mainova in 60486 Frankfurt am Main () Zoo Frankfurt in 60316 Frankfurt am Main () FES Frankfurt in 60389 Frankfurt am Main () Hessenwasser in 64521 Groß-Gerau () Bäderbetriebe Frankfurt in 60329 Frankfurt am Main () Stadtwerke Frankfurt in 60311 Frankfurt am Main () Klinikum Frankfurt Höchst in 65929 Frankfurt am Main () Alte Oper in 60313 Frankfurt am Main () Gas-Union in 60596 Frankfurt am Main () Netzdienste Rhein-Main in 60486 Frankfurt am Main () Kita Frankfurt in 60313 Frankfurt am Main () GHG in 60433 Frankfurt am Main () Stadtbücherei Frankfurt am Main in 60311 Frankfurt am Main () Feuerwehr Frankfurt am Main in 60435 Frankfurt am Main () Praunheimer Werkstätten in 60488 Frankfurt am Main () Wirtschaftsförderung Frankfurt in 60314 Frankfurt am Main () Traffiq in 60313 Frankfurt am Main () House of Logistics & Mobility in 60549 Frankfurt am Main () CookCompany in 60388 Frankfurt am Main () Frankfurt Ticket RheinMain in 60314 Frankfurt am Main () Frankfurter Friedhöfe in 60327 Frankfurt am Main () Frische Zentrum in 60437 Frankfurt am Main () HFM in 60314 Frankfurt am Main () In der City Bus in 60486 Frankfurt am Main () Künstlerhaus Mousonturm in 60316 Frankfurt am Main () Saalbau in 60329 Frankfurt am Main () Schirn Kunsthalle in 60311 Frankfurt am Main () Stadtentwässerung Frankfurt in 60528 Frankfurt am Main () Sportpark Stadion in 60528 Frankfurt am Main () Tourismus- und Congress in 60329 Frankfurt am Main () Volkshochschule Frankfurt in 60314 Frankfurt am Main ()

Adresse

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH

Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main

Telefon: 069-21237000

Web: www.oper-frankfurt.de

Bernd Loebe (63)
Oliver Reese (52)

Ehemalige:
Bernd Fülle () - bis 01.09.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 - 499
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 52240

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Stadt Frankfurt (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro