Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Staatstheater Stuttgart Theater aus Stuttgart

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

1200

Mitarbeiter

Unter dem Dach des Staatstheaters Stuttgart befinden sich die drei Sparten Schauspiel, Oper und Ballett.

Zum Betrieb gehören vier Häuser. Das größte ist das Opernhaus mit knapp 1.400 Plätzen, in dem die Staatsoper und das Ballett ihre Aufführungen veranstalten. Für das Schauspiel gibt es ein ebenso benanntes Haus mit gut 850 Sitzen. Dazu kommen das Kammertheater mit 420 Plätzen für kleinere Aufführungen aller Sparten sowie das Theater im Depot, das in einer ehemaligen Straßenbahnsammelstelle beheimatet ist.

Unterstützt werden die Einrichtungen des Staatstheaters nicht nur durch die Stadt Stuttgart, sondern auch von Förderern und Partnern, die sich in der eigenen Stiftung des Hauses engagieren. Dazu gehören unter anderem die Robert Bosch Stiftung, die Firma Andreas Stihl und die Landesstiftung Baden-Württemberg.

Das Hoftheater Stuttgart führte seine Inszenierungen bis 1902 im Neuen Lusthaus auf. Nachdem das niedergebrannt war, wurde das Staatstheater Stuttgart erbaut, das 1912 eingeweiht wurde und seit 1924 unter Denkmalschutz steht. Es war von vorneherein als Doppeltheater mit Oper und Schauspielhaus geplant. Allerdings musste das Schauspielhaus auf Grund der Kriegszerstörungen bis 1962 neu errichtet werden. Das Kammertheater folgte 1983.

Die Stuttgarter Staatsoper erhielt zwischen 1994 und 2006 insgesamt sechsmal die Auszeichnung als Opernhaus des Jahres. Die Ehrung als bester Opernchor Deutschlands konnte der Staatsopernchor bis 2006 insgesamt siebenmal erringen.

Führende Theaterkritiker der Fachzeitschrift Theater heute, dem einflussreichsten und meistgelesenen Fachmagazin der deutschsprachigen Theaterwelt, wählten das Schauspiel Stuttgart 2006 zum Theater des Jahres. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Baden-Württemberg)

Brauerei Rothaus in 79865 Grafenhausen () Flughafen Stuttgart (STR) in 70629 Stuttgart () SWEG in 77933 Lahr () Hohenzollerische Landesbahn (HZL) in 72379 Hechingen () L-Bank in 76113 Karlsruhe () Uniklinik Freiburg in 79110 Freiburg () Universitätsklinikum Tübingen (UKT) in 72076 Tübingen () Universitätsklinikum Heidelberg in 69120 Heidelberg () Kommunale Datenverarbeitung Stuttgart in 70469 Stuttgart () Universitätsklinikum Ulm in 89070 Ulm () Datenzentrale Baden-Württemberg in 70469 Stuttgart () Studentenwerk Karlsruhe in 76131 Karlsruhe () Studentenwerk Heidelberg in 69117 Heidelberg () Studentenwerk Tübingen-Hohenheim in 72074 Tübingen () Studentenwerk Freiburg in 79098 Freiburg () Albert-Ludwigs-Universität in 79098 Freiburg () Ruprecht-Karls-Universität in 69117 Heidelberg () Duale Hochschule Baden-Württemberg in 70174 Stuttgart () Universität Stuttgart in 70174 Stuttgart () Eberhard Karls Universität in 72074 Tübingen () Thoraxklinik Heidelberg in 69126 Heidelberg () Psychiatrisches Zentrum Nordbaden in 69168 Wiesloch () Klinikum Nordschwarzwald in 75365 Calw () ZfP Südwürttemberg in 88427 Bad Schussenried () Hafen Mannheim in 68159 Mannheim () Baden-Württembergischen Spielbanken in 76530 Baden-Baden () Universität Mannheim in 68131 Mannheim () Universität Ulm in 89069 Ulm () Hochschule Heilbronn in 74081 Heilbronn () Hochschule Karlsruhe in 76133 Karlsruhe () Universität Konstanz in 78464 Konstanz () Hochschule der Medien in 70569 Stuttgart () Universität Hohenheim in 70599 Stuttgart () Hochschule Aalen in 73430 Aalen () Hochschule Esslingen in 73728 Esslingen () PH Karlsruhe in 76133 Karlsruhe () Hochschule Konstanz in 78462 Konstanz () Hochschule Landshut in 84036 Landshut () Hochschule Mannheim in 68163 Mannheim () PH Ludwigsburg in 71634 Ludwigsburg () Hochschule Pforzheim in 75175 Pforzheim () HfWU Nürtingen in 72622 Nürtingen () Hochschule für Technik Stuttgart in 70174 Stuttgart () PH Freiburg in 79117 Freiburg () Hochschule Furtwangen in 78120 Furtwangen im Schwarzwald () PH Weingarten in 88250 Weingarten () Hochschule Reutlingen in 72762 Reutlingen () Hochschule Ulm in 89075 Ulm () PH Heidelberg in 69120 Heidelberg () Seezeit Studentenwerk Bodensee in 78464 Konstanz ()

Adresse

Staatstheater Stuttgart
Oper Stuttgart
Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart

Telefon: 0711-2032-0
Fax: 0711-2032-389
Web: www.oper-stuttgart.de

Marc-Oliver Hendriks ()

Ehemalige:
Hans Tränkle ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE147794153
Kreis: Stuttgart
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Land Baden-Württemberg (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Staatstheater Stuttgart
Oper Stuttgart

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro