Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Flughafen Hamburg (HAM) aus Hamburg

Kommunal

Eigentümer

1911

Gründung

1721

Mitarbeiter

Der Flughafen Hamburg ist der viertgrößte Flughafen in Deutschland. An diesem Standort ist auch die Lufthansa-Werft beheimatet. Der Flughafen besteht aus zwei großen Abfertigungshallen, den Terminals T1 und T2 sowie eine langen Fluggastbrücke. Mehr als 70 Airlines verbinden Hamburg mit 120 Zielen.

Der Flughafen ist mit zwei Bahnen mit 3.250 und 3.666 Metern Länge ausgestattet. In Hamburg gilt ein Nachtflugverbot von 23.00 bis 6.00 Uhr. Da dieses kaum eingehalten wird hat man es in eine Nachtflugbeschränkung umbenannt.

Tochtergesellschaften:
  • Aviation Handling Services GmbH AHS (siehe separates Profil)
  • AIRSYS Airport Business Information Systems GmbH
  • CATS Cleaning and Aircraft Technical Services GmbH & Co. KG
  • CSP Commercial Services Partner GmbH
  • GAC German Airport Consulting GmbH
  • Groundstars GmbH & Co. KG
  • RMH Real Estate Maintenance Hamburg GmbH
  • Special Airport Equipment and Maintenance Services GmbH & Co. KG
  • Secuserve Aviation Security and Services Hamburg GmbH
  • Special Transport and Ramp Service GmbH & Co. KG

Die Tochtergesellschaft AHS Aviation Handling Services übernimmt an 15 deutschen Flughäfen die Abfertigung von Passagieren und Flugzeugen. Der Flughafen Hamburg ist mit 32,25 Prozent an dem Unternehmen beteiligt.

Gegründet 1911 als Hamburger Luftschiffhallen Gesellschaft auf einem 44,8 Hektar großem Gelände westlich der Alster und nördlich der Borsteler Rennbahn in der Nähe von Fuhlsbüttel. 1919 erste Linienflüge.

Geographische Breite: 53° 37' 55" N
Geographische Länge: 09° 59' 22" O

IATA: HAM
ICAO: EDDH ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Flughafen Hannover (HAJ), Flughafen Lübeck (LBC).

Chronik

1911 Gegründet als Hamburger Luftschiffhallen Gesellschaft
1919 Erste Linienflüge ab Fuhlsbüttel
1929 Das erste Terminal entsteht
1993 Einweihung Terminal 4 (heute Terminal 2)
2000 Avi-Alliance übernimmt 36 Prozent der Anteile
2005 Einweihung Terminal 1

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hansestadt Hamburg)

Hadag in 20359 Hamburg () HSH Nordbank in 20095 Hamburg () AKN in 24568 Kaltenkirchen () Tereg in 22083 Hamburg () Hamburger Hochbahn (HHA) in 20095 Hamburg () Saga GWG in 22305 Hamburg () Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH PVG) in 21029 Hamburg () Lotto Hamburg in 22297 Hamburg () Hamburg Messe und Congress in 20357 Hamburg () HHLA in 20457 Hamburg () Hamburger Wasserwerke in 20539 Hamburg () Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) in 20251 Hamburg () Staatsoper Hamburg in 20354 Hamburg () Stadtreinigung Hamburg in 20537 Hamburg () AHS Aviation Handling Services in 22335 Hamburg () Bäderland Hamburg in 20259 Hamburg () Elbe-Werkstätten in 21077 Hamburg () IFB Hamburg in 20097 Hamburg () Deutsches Schauspielhaus in 20099 Hamburg () Thalia Theater in 20095 Hamburg () Städtische Gebäudeeigenreinigung (SSG) in 22083 Hamburg () Hamburger Friedhöfe in 22337 Hamburg () Berufsförderungswerk Hamburg in 22159 Hamburg () Elbkinder in 20144 Hamburg () HAB Hamburger Arbeit-Beschäftigungsgesellschaft in 22041 Hamburg () Fördern und Wohnen (f & w) in 20097 Hamburg () Studierendenwerk Hamburg in 20146 Hamburg () Groundstars in 22335 Hamburg () Hamburgische Münze in 22145 Hamburg () Impf Hamburgische Immobilien in 22297 Hamburg () Universität Hamburg in 20148 Hamburg () HAW Hamburg in 20099 Hamburg () Elbphilharmonie in 20355 Hamburg () VBR Verkehrsbetriebe in 80939 München () TU Harburg in 21073 Hamburg () Müllverwertung Borsigstraße (MVB) in 22113 Hamburg () Ohnsorg-Theater in 20099 Hamburg () Historische Museen Hamburg in 22765 Hamburg () Klinik Gastronomie Eppendorf in 20251 Hamburg () ODEG Ostdeutsche Eisenbahn in 19370 Parchim () Hamburg Tourismus in 20355 Hamburg () ReGe Hamburg in 20457 Hamburg () HafenCity Hamburg in 20457 Hamburg () Agilis in 93053 Regensburg () Hamburg Netz in 20539 Hamburg () FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried in 22339 Hamburg () Jasper in 22113 Hamburg () Steg Stadtentwicklung in 20357 Hamburg () HPA Hamburg Port Authority in 20457 Hamburg () HHLA International in 21129 Hamburg ()

Adresse

Flughafen Hamburg GmbH

Flughafenstr. 1-3
22335 Hamburg

Telefon: 040-5075-0
Fax: 040-5075-1234
Web: www.ham.airport.de

Michael Eggenschwiler (58)
Alexander Laukenmann (43)

Ehemalige:
Wolfgang Pollety () - bis 22.06.2015
Claus-Dieter Wehr () - bis 10.02.2014
Michael Eggenschwiler ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.721 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1911

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 2130

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 56.026.500 Euro
Rechtsform:
UIN: DE118509813
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
1. Hansestadt Hamburg (de)
2. Avi-Alliance (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Flughafen Hamburg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro