Bundesamt für Naturschutz
aus Bonn

> 340 in Deutschland Mitarbeiter

> Umsatzklasse 10 - 50 Mio. Euro

> Gegründet 1993

> Eigentümer

Bundesrepublik Deutschland
Typ: Kommunen
Inhabergeführt
Holding:
wer-zu-wem-Ranking
Platz 22.491 von 140.000

Bundesamt für Naturschutz

Konstantinstr. 110
53179 Bonn

Kreis: Bonn
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0228-8491-0
Web: www.bfn.de


Genossenschaftsregister:
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE122268582

Das Bundesamt BfN ist zuständig für Naturschutzangelegenheiten.

Kernkompetenz der Bundesoberbehörde aus Nordrhein-Westfalen mit dem Hauptsitz in Bonn sind Beratungen in Bezug auf nationale sowie internationale Naturschutzprojekte. Weitere Aufgabenbereiche sind die Förderung und die Betreuung von Forschungsvorhaben. Zudem agiert der Dienstleister als Genehmigungsbehörde für das Importieren und Exportieren von geschützten Arten. Herausgegeben werden Rote Listen. Im Fokus stehen zudem der Meeresnaturschutz und der Antarktisvertrag sowie die Gentechnikgesetze.

Das Bundesamt sieht sich als Schnittstelle zwischen den wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie politischen Entscheidungen. Gefördert werden ferner Konzepte, um Tiere sowie Pflanzenarten inklusive deren Lebensräume wie das 'Gründe Band' als Biotopverbundsystems zu erhalten. Außerdem geht es darum, die internationalen Naturschutzabkommen in das nationale Recht zu überführen. Darüber hinaus agiert das Bundesamt als Vollzugsbehörde rund um das wirtschaftliche Management im Bereich der Nord- und Ostsee inklusive der Vogelschutz-Gebiete. Betroffen ist die Zone von zwölf bis zweihundert Seemeilen entlang der Küstenlinie. Auch besteht eine Beteiligung an Anträgen bezüglich des Einbringens von gentechnisch veränderten Pflanzen und Tieren oder Mikroorganismen.

Zwei Außenstellen befinden sich in Leipzig sowie der Insel Vilm.

Die Wurzeln der Behörde resultieren von 1935. Damals formulierte Hans Klose als NS-Funktionär für Preußens Ministerpräsidenten Hermann Göring das so genannte Reichsnaturschutzgesetz. 1945 agierte die Behörde als Naturschutz- und Landschaftspflege-Zentralstelle, die Hans Klose bis 1954 leitete. 1993 entstand das Bundesamt. Seit 2017 werden Preise für Naturbeschreibungen vergeben. (fi)






Weitere Firmen dieser Gruppe (Bundesrepublik Deutschland)
KfW in 60325 Frankfurt am Main () Landwirtschaftliche Rentenbank in 60313 Frankfurt am Main () Bundesdruckerei in 10969 Berlin () Wismut in 09117 Chemnitz () Uniper in 40221 Düsseldorf () Deutsche Flugsicherung in 63225 Langen (Hessen) () Entsorgungswerk für Nuklearanlagen (EWN) in 17509 Lubmin () Toll-Collect in 10785 Berlin () Forschungszentrum Jülich in 52428 Jülich () Karlsruher Institut für Technologie in 76131 Karlsruhe () Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in 04318 Leipzig () Helmholtz-Zentrum Hereon in 21502 Geesthacht () Gesellschaft für Schwerionenforschung in 64291 Darmstadt () Deutsche Bundesbank in 60431 Frankfurt am Main () HIL Heeresinstandsetzungslogistik in 53123 Bonn () Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) in 50667 Köln () Asse II in 38319 Remlingen-Semmenstedt () Salzstock Gorleben in 31224 Peine () Bundesgesellschaft für Endlagerung in 31224 Peine () Juris in 66121 Saarbrücken () LMBV in 01968 Senftenberg () Bw Bekleidungsmanagment in 51149 Köln () KVB in 60487 Frankfurt am Main () Postbeamtenkrankenkasse in 70469 Stuttgart () HIS Hochschul-Informations-System in 30159 Hannover () Deges in 10117 Berlin () THW Technisches Hilfswerk in 53127 Bonn () Friedrich-Loeffler-Institut in 17493 Greifswald () Deutschlandradio in 50968 Köln () Deutsche Energie-Agentur in 10115 Berlin () BwFuhrparkService in 53842 Troisdorf () FBG in 53173 Bonn () Geka Munster in 29633 Munster () KBB in 10963 Berlin () Bayreuther Festspiele in 95445 Bayreuth () Deutsches Primatenzentrum in 37077 Göttingen () GIZ in 53113 Bonn () Rundfunk Orchester Chöre in 10117 Berlin () Vebeg in 60489 Frankfurt am Main () FH Bund in 50321 Brühl () Deutsche Rentenversicherung in 10704 Berlin () Kraftfahrt-Bundesamt in 24944 Flensburg () Bundeskriminalamt (BKA) in 65193 Wiesbaden () Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA) in 80331 München () BAM in 12205 Berlin () Luftfahrt-Bundesamt in 38108 Braunschweig () BSH in 20359 Hamburg () Bundesamt für Strahlenschutz in 38226 Salzgitter () Umweltbundesamt in 06844 Dessau-Roßlau () Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) in 50765 Köln ()

Geschäftsführer
Nils Knippenberg


Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Bundesämter & Bundesanstalten

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.71.155 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog